Eine Übersicht

Erläuterungen zum Begriff SAPHOSeiten-Inhalte
SAPHO Syndrom
von Priv. Doz. Dr. med. H.E. Langer
Ein Artikel zum SAPHO Syndrom, der kurz und prägnant schildert, worum es bei diesem Syndrom geht.
SAPHO Syndrom
von Philipp Klemm · Uwe Lange
Ein Überblick und nosologische Differenzierung von 35 Krankheitsfällen – Erschienen in: Zeitschrift für Rheumatologie | Ausgabe 5/2021 (Sehr lesenswert!)
Das SAPHO Syndrom gehört zu den Spondyloarthritiden
von Hilal Kavruk und Dr. med. H.E. Langer
Spondyloarthritiden sind eine Gruppe von Verkrankungen und nicht als nur eine einzelne spezifische Erkrankung zu verstehen. Darunter Morbus Bechterew und verwandte Krankheiten
SAPHO / CRMO Artikel auf englischSeiten-Inhalte
SAPHO (Synovitis, Akne, Pustulose, Hyperostose, Osteitis)-Syndrom
»Autor: Joseph F. Merola, MD, MMSc, ​​FAAD, FACR
»Sektionsredakteure: Joachim Sieper, MDJeffrey Callen, MD, FACP, FAAD
»Stellvertretende Redaktion: Paul L. Romain, MDAbena O Ofori, MD
Eine umfangreiche Beschreibung des SAPHO Syndroms:
Pathogenese, Epidemiologie, klinische Manifestationen, Merkmale der muskuloskelettalen Bildgebung, Andere bildgebende Verfahren, Kutane Manifestationen, Andere Manifestationen, Laborbefunde, Diagnose, Differenzialdiagnose, Behandlung, Prognose, Zusammenfassung und Empfehlungen. (Aktueller Stand Januar 2022)
Was Sie über das SAPHO-Syndrom wissen sollten
Autorin: Beth Sissons am 2. März 2020
Medizinisch überprüft von Nancy Carteron, MD, FACR
Bei Menschen mit SAPHO-Syndrom können neben Hauterkrankungen wie Akne und Blasen Entzündungen der Gelenke und Knochen auftreten.
Lesen Sie weiter, um mehr über das SAPHO-Syndrom, einschließlich seiner Symptome und Behandlung, zu erfahren. 
Wir diskutieren auch die Aussichten für Menschen mit dieser Krankheit.
Autoimmun – AutoinflammatorischSeiten-Inhalte
Autoinflammation und Autoimmunität: ein fließender Übergang
Artikel im Trillium-Verlag
Hochwertiger Fachjournalismus in der Medizin 
Autoinflammatorische Erkrankungen zeichnen sich durch eine gestörte Aktivierung des angeborenen Immunsys­tems aus, wobei IL-1-vermittelte Entzündungsvorgänge eine zentrale Rolle spielen. Dahingegen wird Autoimmunität durch eine durch T- und B-Zellen vermittelte selbst-gerichtete Entzündungsreaktion definiert, der der Verlust der Immuntoleranz zugrunde liegt. In dieser Zusammenfassung wird ein Überblick über diese zwei Arten der gestörten Immunreaktion und über deren fließenden Übergang gegeben.
Autoinflammatorische Syndrome
Autorin: Prof. Dr. Christina Zielinski

Wenn der Körper von Entzündungsstoffen überschwemmt wird:
Autoinflammatorische Syndrome sind seltene Erkrankungen, die mit einem hohen Leidensdruck für Betroffene verbunden sind. Wie die derzeitigen Diagnose- und Therapieoptionen aussehen, erklärt Prof. Dr. Christina Zielinski von der TU München im Interview.
MenschenrechteSeiten-Inhalte
Institut für MenschenrechteDas Institut setzt sich dafür ein, dass Deutschland die Menschenrechte im In- und Ausland einhält und fördert. Das Institut begleitet und überwacht zudem die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention und der UN-Kinderrechtskonvention und hat hierfür entsprechende Monitoring-Stellen eingerichtet.
Amnesty InternationalMenschenrechte werden nicht selbstverständlich geachtet, daher gibt es Amnesty International. Amnesty setzt sich auf Grundlage der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte für den Schutz der Menschenrechte ein.
Gemeinsam für MenschenrechteUnsere Zielsetzung besteht darin, dass die Menschenrechte in Deutschland verbreitet und gelebt werden. Wir stellen dazu Mittel für Einzelne, Pädagogen und Organisationen zur Verfügung. Um die Menschen zu erreichen, veranstalten wir deutschlandweit Events und verteilen Flyer.

Private WebseitenSeiten-Inhalte
FolgenFolgen

Zum Schluss noch Das SAPHO Syndrom von Professor F. Schilling 2003

Zuerst in englischer Sprache:

und im Weiteren auch in der deutschen Sprache: